• Beratung und Hilfe bei sozialrechtlichen Angelegenheiten
  • Patienten- und Wohnraumberatung
  • Kooperation mit Selbsthilfegruppen
  • Vertretung der Mitglieder durch den VdK Sozialrechtsschutz bei der Durchsetzung von Ansprüchen vor Sozialbehörden und Rehaträgern sowie vor Sozialgerichten (alle Instanzen)